BORDERLINE - NETZWERK e.V.

Du kannst es nicht alleine schaffen, doch nur du alleine kannst es schaffen.
Impressum Disclaimer Boardregeln Tagebücher Datenschutzerklärung
Aktuelle Zeit: 28.11.2020, 21:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Inneres Kind
BeitragVerfasst: 28.07.2006, 20:15 
Offline

Registriert: 01.03.2005, 18:29
Beiträge: 5254
Wohnort: Berlin
Alter: 43
Geschlecht: Weiblich
Bild

Das Kind in uns
von John Bradshaw
erschienen im Mai 2000
bei Droemer Knaur
Preis: 9,90€

Klappentext:
"Viele unserer alltäglichen Probleme haben eine Wurzel; eine unverarbeiteteKindheit. John Bradshow zeigt in diesem immer aktuellen Longseller, wieman zu dem Kind, das man einmal war, zurückkehren, mit der Kindheit abschließenund zu einem erfüllten Leben finden kann."

_________________
Was immer du tun kannst oder träumst, es zu können, fang damit an!
Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich.

Johann Wolfgang von Goethe (1794 - 1854)

Co-Mod für den Schematherapie Expertenrat und das Board "Schematherapie"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.07.2006, 20:15 
Offline

Registriert: 01.03.2005, 18:29
Beiträge: 5254
Wohnort: Berlin
Alter: 43
Geschlecht: Weiblich
Bild

Die Spur des verborgenen Kindes
von Peter Schellenbaum
erschienen im April 1998
im dtv Verlag
Preis: 10€

Klappentext:
"Der Psychotherapeut Peter Schellenbaum weist in diesem Buch den Weg zurück zum Ursprung unserer individuellen Existenz, zur Erschaffung im Moment der Empfängnis und zur Kindheit als Ort der größten Offenheit für das Kommende. Er führt vor Augen, daß das verborgene Kind in uns der Urquell positiven Lebens ist: Das innere Kind geleitet den erwachsenen Menschen immer wieder an seinen Ursprung zurück, an einen Ursprung, aus dem neue Kräfte erwachsen - Kraft zur Selbsterkenntnis, Kraft zum intensiven, bewußten Spüren der wahren Gefühle, Kraft zum Wandel und damit zur Veränderung und Fortentwicklung."

_________________
Was immer du tun kannst oder träumst, es zu können, fang damit an!
Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich.

Johann Wolfgang von Goethe (1794 - 1854)

Co-Mod für den Schematherapie Expertenrat und das Board "Schematherapie"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.07.2006, 20:16 
Offline

Registriert: 01.03.2005, 18:29
Beiträge: 5254
Wohnort: Berlin
Alter: 43
Geschlecht: Weiblich
Bild

Die dunkle Seite des inneren Kindes
von Stephen Wolinsky
erschienen im September 2004
bei Lüchow
Preis: 16,90€

Klappentext:
"Viele Probleme, die erwachsene Menschen haben, sind auf unverarbeitete Erfahrungen aus der Kindheit zurückzuführen. Erlebnisse aus dieser Zeit prägen und beeinflussen unbewusst unser Verhalten. Sie prägen unsere Sicht der Welt und schaffen damit die Wirklichkeit, in der wir leben. Dieses Buch hilft dem Leser zu erkennen, dass der Schlüssel zu unserem Selbst im Verständnis und der Akzeptanz für unser inneres Kind zu finden ist. Indem wir uns aus der Identifikation mit dem verletzten Kind befreien, können wir alte Muster durchbrechen, uns von der Vergangenheit lösen und zu einem erfüllten Leben finden."

_________________
Was immer du tun kannst oder träumst, es zu können, fang damit an!
Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich.

Johann Wolfgang von Goethe (1794 - 1854)

Co-Mod für den Schematherapie Expertenrat und das Board "Schematherapie"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.07.2006, 20:16 
Offline

Registriert: 01.03.2005, 18:29
Beiträge: 5254
Wohnort: Berlin
Alter: 43
Geschlecht: Weiblich
Bild

Das Arbeitsbuch zur Aussöhnung mit dem inneren Kind
von Erika J. Chopich und Margaret Paul
erschienen im Februar 2005
im Ullstein Taschenbuch Verlag

Klappentext:
"Auf der Grundlage der Prinzipien ihres Buches 'Aussöhnung mit dem inneren Kind' haben die Autorinnen ein praktisches Arbeitsbuch mit konkretem Bezug zum Alltag entwickelt. Es hilft dem Leser, die kreative Kraft des inneren Kindes mit dem rationalen Denken des Erwachsenen zu verbinden, um eine liebevolle Beziehung zwischen innerem Kind und innerem Erwachsenen herbeizuführen. Kindheitstraumata werden geheilt und falsche Glaubensmuster offengelegt.
Die einzelnen Lektionen sind so angeordnet, daß die Antworten, Kommentare und Notizen direkt in das Buch eingetragen werden können. In regelmäßigen Zeitabständen kann der Leser hinzufügen, was er in der Zwischenzeit neues entdeckt hat.
Die Arbeit mit dem inneren Kind wird durch dieses Buch zu einer effektiven Methode, selbstverantwortlich Probleme zu lösen und seelische W*nd*n zu heilen, um der Weisheit des inneren Kindes Ausdruck zu verleihen. "

_________________
Was immer du tun kannst oder träumst, es zu können, fang damit an!
Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich.

Johann Wolfgang von Goethe (1794 - 1854)

Co-Mod für den Schematherapie Expertenrat und das Board "Schematherapie"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.07.2006, 20:16 
Offline

Registriert: 01.03.2005, 18:29
Beiträge: 5254
Wohnort: Berlin
Alter: 43
Geschlecht: Weiblich
Bild

Aussöhnung mit dem innerem Kind
von Erika J. Chopich und Margaret Paul
erschienen 2004
im Ullstein TB Verlag
Preis: 8,95€

Klappentext:
"In diesem Buch geht es um die Balance zwischen einem liebenden Erwachsenen und dem geliebten inneren Kind. V*rl*tz*ng*n aus der eigenen Kindheit brauchen nicht länger unser Erwachsenendasein zu vergiften. Indem wir unseren Eltern vergeben und mit dem wachsenden Bewußtsein für das eigene innere Kind selbst bessere Eltern werden, kann die von Generation zu Generation weitergegebene W*nd* geheilt werden."

_________________
Was immer du tun kannst oder träumst, es zu können, fang damit an!
Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich.

Johann Wolfgang von Goethe (1794 - 1854)

Co-Mod für den Schematherapie Expertenrat und das Board "Schematherapie"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2007, 12:29 
Offline

Registriert: 14.12.2003, 10:56
Beiträge: 6864
"Mit der Kindheit Frieden schliessen
-wie alte W*nd*n heilen"

von Ulrike Dahm
erschienen 2006
im Heinrich-Hugendubelverlag, München
(Anm: 157 Seiten, recht bunt )

Klappentext:
"Die Erlebnisse der Kindheit prägen unser ganzes Leben. Doch kaum ein Mensch kann auf eine ideale Kindheit zurückblicken. Im Gegenteil: Viele Menschen leiden noch Jahre später an den inneren V*rl*tz*ng*n, die sie als Kinder erlitten. Doch wir haben als Erwachsene die Chance, selbst die W*nd*n aus der Vergangenheit zu heilen und uns mit unserer eigenen Kindheit zu versöhnen.

Die Familientherapeutin Ulrike Dahm zeigt., wie Sie W*nd*n aus der Vergangenheit aufspüren und heilen können. Durch zahlreiche praktische Übungen lernen Sie respekt- und verständnisvoll mit sich selbst umzugehen- und sich selbst der Vater oder die Mutter zu sein, die Sie sich als Kind immer gewünscht haben."





Meine Meinung:
Ich habe das Buch jetzt in den letzten Tagen durchgelesen und bin begeistert. Es enthält bekannte Anteile aus dem Buch "Aussöhnung mit dem Inneren Kind" jedoch für meine Vorstellungen vereinfachter dargestellt, so das sogar ich gut nachvollziehen konnte, wie das Konzept "inneres Kind" funktioniert. Dieses Buch brachte es mir näher als andere Bücher zu dem Thema. Fallbeispiele oder die eigenen Erfahrungen der Autorin machen die Theorien noch verständlicher. Man trifft auch einige Aspekte aus der DBT.
Überschriften und Wichtiges, wie Übungen, sind farblich untermauert, durch Kästen oder Farbiger Schrift wodurch das Buch auch nicht so langweilig wirkt und zum Lesen anregt.

Ich kann das Buch jedem empfehlen, der farblose , lange Bücher eher öd findet und dennoch etwas über das Innere Kind erfahren möchte. Auch die Übungen und Tipps sind gut anwendbar und regen zum Nachdenken an.

_________________
:sheep2:

Glücklich wird man nicht, GLÜCKLICH IST MAN!
"Woran merkst du, dass du etwas nicht brauchst, es ist nicht da!"
[b]Und überhaupt: Proud to be a slytherin! <3[/b]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Inneres Kind
BeitragVerfasst: 11.07.2017, 06:11 
Offline

Registriert: 18.08.2009, 21:50
Beiträge: 18043
Das Kind in dir muss Heimat finden: Der Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme
Autorin: Stefanie Stahl (Dipl.-Psychologin)
Verlag: Kailash
Erscheinungsdatum: 16.11.2015
Gebundene Ausgabe: 288 Seiten (erhältlich auch als Kindle-Edition, Hörbuch und MP3 CD)

Klappentext:
Glückliche Beziehungen durch Urvertrauen
Jeder Mensch sehnt sich danach, angenommen und geliebt zu werden. Im Idealfall entwickeln wir während unserer Kindheit das nötige Selbst- und Urvertrauen, das uns als Erwachsene durchs Leben trägt. Doch auch die erfahrenen Kränkungen prägen sich ein und bestimmen unbewusst unser gesamtes Beziehungsleben. Erfolgsautorin Stefanie Stahl hat einen neuen, wirksamen Ansatz zur Arbeit mit dem »inneren Kind« entwickelt: Wenn wir Freundschaft mit ihm schließen, bieten sich erstaunliche Möglichkeiten, Konflikte zu lösen, Beziehungen glücklicher zu gestalten und auf (fast) jedes Problem eine Antwort zu finden."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de