BORDERLINE - NETZWERK e.V.

Du kannst es nicht alleine schaffen, doch nur du alleine kannst es schaffen.
Impressum Disclaimer Boardregeln Tagebücher Datenschutzerklärung
Aktuelle Zeit: 28.11.2020, 20:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lebenskunst
BeitragVerfasst: 08.01.2012, 06:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2009, 17:54
Beiträge: 4428
Wohnort: S in BW
Alter: 61
Geschlecht: Weiblich
Lese gerade Eckhart Tolle:
Eine neue Erde - Bewusstseinssprung anstelle von Selbstzerstörung

Das Buch beschäftigt sich mit dem geistig-seelischen Zustand der Menschheit insgesamt und des Einzellnen im Besonderen. Tolle geht davon aus, dass der krankhafte Zustand des menschlichen Geistes zu einer Fehlentwicklung führt. Die Welt, das Leben wird schal, trostlos , grau und öde. Wir existieren vor allem im Kopf, anstatt ins Fühlen zu kommen.
Wir leben entweder in der Vergangenheit oder ZUkunft, statt im Hier und Jetzt.

Dann zeigt er Wege auf, wie es zu einem , wie er es nennt Erwachen kommt.
Eine neue Bewusstseinsebene finden ist ihm dabei sehr wichtig.

_________________
Liebe Grüße Ingrid

Freude ist die Gesundheit der Seele. (Aristoteles ) Vertrauen ihr Fundament. (by me)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.07.2012, 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2009, 17:54
Beiträge: 4428
Wohnort: S in BW
Alter: 61
Geschlecht: Weiblich
Hab gelesen: Elfrieda MÜller- Kainz und Hedwig Haydu:

Loslassen als Lebenshilfe und Heilung

Im Gegensatz zu den meisten Loslassbüchern beschäftigt sich dieses Buch nicht in erster LInie mit Trauerfällen - wenn da auch ein Kapitel darüber vorkommt.

In erster LInie geht es in diesem Buch um LOslassen im Alltag. Das fängt an bei KLeinigkeiten, wie z. B. Schuhe kaufen und geht bis zum Loslassen von Beziehungen für den jeweils eigenen Weg.

Es geht auch ums LOslassen von Charaktereigenschaften, die das eigene Leben behindern und erschweren - wie z.B. Unehrlichkeit, Bequemlichkeit, Besserwisserei etc.

_________________
Liebe Grüße Ingrid

Freude ist die Gesundheit der Seele. (Aristoteles ) Vertrauen ihr Fundament. (by me)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de