BORDERLINE - NETZWERK ist ein Angebot des Lebenskünstler e.V.

Du kannst es nicht alleine schaffen, doch nur du alleine kannst es schaffen.
Impressum Disclaimer Boardregeln Tagebücher Datenschutzerklärung
Aktuelle Zeit: 30.11.2022, 21:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12.05.2022, 17:29 
Offline
Vorstand
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2010, 14:50
Beiträge: 18510
Alter: 53
Geschlecht: Weiblich
Zitat:
Sehr geehrte Mitglieder des Borderline-Netzwerks,

mit Freude sind wir auf Ihre Website aufmerksam geworden, da auch uns die Perspektive von Menschen mit psychischen Erkrankungen, sowie das Engagement gegen Stigmatisierung von Betroffenen am Herzen liegt.

Wir kontaktieren Sie, da wir uns in einer aktuellen deutschlandweiten Online-Befragung für Stigmatisierungserfahrungen von Menschen mit psychischen Erkrankungen im somatischen Gesundheitssystem interessieren. Wir möchten hierbei Probleme bei der Versorgung körperlicher Erkrankungen betrachten (und nicht etwaige Probleme hinsichtlich psychiatrischer oder psychotherapeutischer Versorgung).

Wir verstehen Stigmatisierung als erhebliche soziale Ungerechtigkeit, die besonders für Betroffene, aber auch gesamtgesellschaftlich gravierende Folgen hat. Aufgrund der wissenschaftlichen Erkenntnisse aus anderen Ländern gehen wir davon aus, dass die Stigmatisierung von Menschen mit psychischen Erkrankungen auch in Deutschland die Inanspruchnahme von Gesundheitsleistungen sowie die Behandlungsqualität erheblich reduziert. Dies hat vor allem zwei Folgen: Eine zunehmende Demoralisierung und eine schlechtere körperliche Gesundheit von Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Ziel dieser Befragung ist es daher, einen ersten Eindruck über den Ist-Zustand in Deutschland zu ermitteln, um eine gute Grundlage für effiziente Anti-Stigmatisierungsmaßnahmen zu schaffen. Die Befragung haben wir übrigens mit Expert:innen und Betroffenen im Vorfeld abgestimmt.

Je mehr Betroffene bei der Befragung teilnehmen, desto besser können wir uns ein Bild davon machen, welche Erfahrungen Menschen mit psychischen Erkrankungen bei der Versorgung körperlicher Erkrankungen gemacht haben. Teilnehmen können alle Personen, bei denen bereits eine psychische Diagnose gestellt wurde und die mindestens 18 Jahre alt sind.

Wir möchten hiermit freundlich darum bitten, unsere Umfrage an Ihre Mitglieder und weitere mögliche Betroffene weiterzuleiten. Zur Umfrage gelangt man über folgenden Link:

https://www.soscisurvey.de/Stigmatisierungserfahrungen/

Uns interessieren die Erfahrungen ganz unabhängig davon, ob die Teilnehmer:innen noch nie oder schon sehr häufig stigmatisierende Erfahrungen in der Gesundheitsversorgung gemacht haben. Teilen Sie den Link deshalb auch gerne mit weiteren Personen, die für diese Befragung Erfahrungen teilen können.

Mit der Teilnahme an der Befragung kann ein wichtiger Beitrag zur gesundheitlichen Chancengerechtigkeit für Menschen mit psychischen Erkrankungen geleistet werden. Die Befragung dauert maximal ca. 10 Minuten.

Wir würden uns sehr über eine Verbreitung dieser Einladung freuen! Melden Sie sich gerne jederzeit bei uns, wenn Sie Rückmeldungen oder Fragen haben.



Vielen Dank und alles Gute!

M.Sc. Naomi-Pua’nani Jiménez, M.Sc. Michael Strunz und Prof. Dr. Frank Jacobi (Psychologische Hochschule Berlin)



---



M.Sc. Naomi-Pua’nani Jiménez



Psychologische Hochschule Berlin (PHB)
Am Köllnischen Park 2
10179 Berlin

E-Mail: n.jimenez@phb.de

_________________
Denke immer daran, dass es nur eine wichtige Zeit gibt: Heute. Hier. Jetzt.
Lew Nikolajewitsch Tolstoi


“Be yourself; everyone else is already taken.”
Oscar Wilde


:ohr:

PNs an die zuständigen Mitarbeiter:

Forum: motorkatze, Snegurotschka, Story333, Weltumseglerin: forum@borderline-netzwerk.info
Chat: Alf, Story333: chat@borderline-netzwerk.info
Öffentlichkeitsarbeit: motorkatze: oeffentlichkeitsarbeit@borderline-netzwerk.info
allgemeine Infos (zum Verein, zu Borderline): Snegurotschka, Weltumseglerin: info@borderline-netzwerk.info
Anliegen an den Gesamtvorstand: motorkatze, Snegurotschka, Story333, Weltumseglerin: vorstand@borderline-netzwerk.info


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de